Termine  

Dezember 2022
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31
   

Facebook  

   

Am 12.08.2022 feiern wir unseren 40ten Gründungstag

Aus dieser Zeit stammt wohl das älteste Bild der Badmintonabteilung.

alt

Bereits im Frühjahr 1982 bemühte sich der Gründer der Badmintonabteilung, Martin Lüken, um Hallenstunden für den ersten Trainingsbetrieb. Dies erwies sich jedoch als recht schwierig.

Die große Sporthalle an der Kiesbergstraße, damals noch mit 6 Badmintonfeldern, war bereits voll ausgelastet. Somit musste man sich mit der neuen Kleinsporthalle an der Thüringer Straße begnügen. Diese Halle hatte nur ein Badmintonfeld.

Der erste Trainingsabend war am 12. August 1982. Dieses Datum wird auch als Gründungstag angenommen!

Stehend von links: Helmut Egbers, Manuela Kauf, Elke Müller und Martin Lüken

kniend von links: Karina Kauf und Silvia Uchtmann

Kassenwart Bernd Arns, Schriftführer Johannes Giesken, neuer Abteilungsleiter Ingo Landzettel, stellvertretender Abteilungsleiter Jan Altmann und Sportwartin Viktoria Loose. Schüler-/Jugendwart Dieter Meenderink fehlt auf dem Bild.

Die Kontaktdaten sind im Hauptmenü unter "Vorstand - Kontakte" einzusehen.

107822147 2691825704409010 2396030501431340352 nLiebe Badmintonfreunde und Unterstützer der Benefizaktion zugunsten der SOS Kinderdörfer weltweit, nach langer Überlegung haben wir uns dazu entschlossen das diesjährige "19. Lingener Badmintonturnier" abzusagen.

Auch wenn das Turnier erst in ca. 12 Wochen stattfinden würde, haben wir - Stand heute - keine richtige Planungssicherheit. Das Traditionsturnier könnte vermutlich nicht in gewohnter Form und Größenordnung stattfinden. Aufgrund der langen Vorlaufzeit haben wir uns letztendlich dagegen entschieden. Unser Verein hat in den letzten 18 Jahren 26.350 Euro für die SOS Kinderdörfer weltweit gespendet. Vielen Dank an alle Unterstützer. Und daran soll sich jetzt und künftig nichts ändern. Die Kinder haben es gerade in dieser Zeit besonders schwer. Deshalb möchten wir alle Badmintonfreunde dazu aufrufen unsere Spendenaktion gerade jetzt zu unterstützen!

"Gutes tun ist leicht, wenn viele helfen!" so lautet ein Zitat von Hermann Gmeiner (SOS Kinderdorf - Pionier).

Wir möchten Geld für die SOS Kinderdörfer weltweit bis Mitte Dezember sammeln. Den offiziellen Spendenbetrag werden wir vor Weihnachten 2020 bekanntgeben. Als kleines Dankeschön kann jede(r) Spender(in) an einer Verlosung teilnehmen.

Details folgen rechtzeitig!

logo1

Wir haben den Trainingsbetrieb wieder aufgenommen. Nach der langen Zwangspause wieder ein kleiner Schritt nach vorne.


Unter Einhaltung des Hygiene- und Sicherheitskonzeptes spielen wir aktuell in der Sporthalle der Johannesschule, Schützenstraße. Zur Teilnahme ist eine Anmeldung bei den Übungsleitern erforderlich. Die Kiesberghalle steht momentan noch nicht wieder zur Verfügung.


Bei Fragen gerne melden bei Michael, Ingo oder Dieter. (Siehe Kontakte)

   

Werbepartner  

   
© SuS Darme - Badminton